StegreifCoach Fortbildung bei Thomas Reck und Fabio Jegher, Basel

Stegreifsingen bedeutet immer wieder Neues zu entdecken. So auch beim  beim Fortbildungsseminar am Wochenende.

Außerdem war es natürlich toll  die liebgewonnenen Menschen aus der Ausbildung wieder zu sehen, sich mit ihnen auszutauschen und mit ihnen zu singen.
Drei Tage voller Klang neuer Ideen, Lieder und Improvisationen.
Philisophische Betrachtungen über selbstvergessenes Singen, Einblicke in ganzheitlich körpergerechte Stimmbildung durch die „Atem-Tonus-Ton-Methode“ und das faszinierende „Soundpainting“ bei der in Echtzeit mit einer komplexen Zeichensprache komponiert wird, waren interessante Themen.
Es war schön sich auszutauschen, miteinander neue und alte CircleKonzepte zu üben und natürlich haben wir es genossen miteinander zu singen und zu improvisieren.
Ich freu mich schon darauf die neuen Erkenntnisse am 18. November beim Workshop weitergeben zu können.
Bis dahin!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.